Kinetiqa Support-Lebenszyklus für Open2C

Das CMS Open2C wird von der Mehrzahl der Betreiber für den kontinuierlichen und längerfristigen Betrieb ihrer Website eingesetzt. Zur Aktualisierung von Minor-Releases (*) stehen bei Bedarf Patch-Scripte zur Verfügung, auch die Migration zwischen Major-Releases (*) wird soweit wie möglich vereinfacht - darauf legen wir Wert.

Kinetiqa hat für die Einsatzplanung der Software folgende Support- und Pflegezeiträume definiert:

 

Produkt Feature-Freeze Generelles Support-Ende Support-Ende für Kunden mit Pflegevertrag
Aktuelles / Letztes Patchrelease
Open2C Basic Version 1 November 2007 Juni 2008 (*) Dezember 2008 (*) V1.6-pX
Open2C Basic Version 2 Juni 2011 (V2.6) November 2012 (*) November 2013 (*) V2.1-p10
V2.2-p15
V2.3-p5
V2.4-p4
V2.5
Open2C Version 3 kontinuierlicher Support bei Rolling-Release-Variante V3

 


Hinweise(*):

  • Major-Release bezieht sich auf die Nummer der Hauptversion, Minor-Release auf die Nummer der Unterversion, z.B. Version 2.2 = Major-Release "2", Minor-Release "2". Laufende Verbesserungen und Fehlerbereinigungen bezeichnet eine fortlaufende Patchrelease-Nummer, z.B. "p10".
  • "Generelles Support-Ende" und Gewährleistung: Die Gewährleistungspflichten enden 1 Jahr nach der einzelvertraglichen Lizenznahme. Zu Ansprüchen von Verbrauchern siehe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Kinetiqa bzw. einzelvertragliche Details.
  • Kinetiqa bietet Pflegeverträge mit einer Laufzeit von 12 Monaten an. Das Ende der Laufzeit bemisst sich am Datum der einzelvertraglichen Regelung.
  • Genannte Termine können im Einzelfall geändert werden, wenn dies Entwicklungen von Software bzw. Softwarekomponenten Dritter, auf denen Open2C basiert, dringend erforderlich machen.

 

drucken nach oben